www.naturfreundejugend.at

Kinder- und Jugendarbeit in Corona-Zeiten

 

Update April 2021

Ab 15.03.2021 tritt die 4. Novelle der 4. COVID-19-Schutzmaßnahmen-Verordnung in Kraft. 

Mit diesem Schritt wurde eine wichtige Forderung von österreichischen Jugendorganisationen und der Bundesjugendvertretung umgesetzt.

Hier ein Überblick über die Öffnungsmöglichkeiten:

 

Außerschulische Jugendarbeit bis 18 Jahre

  • Darf in geschlossenen Räumen und im Freien stattfinden. Testverpflichtung für die Jugendlichen besteht nur in geschlossenen Räumen.
  • Gruppengröße beträgt maximal zehn Menschen plus bis zu 2 Betreuungspersonen.
  • Verpflichtendes Präventionskonzept
  • Registrierungspflicht

Sport bis 18 Jahre

  • Darf nur im Freien stattfinden. Es besteht keine Testverpflichtung für die Jugendlichen.
  • Gruppengröße beträgt maximal zehn Menschen plus bis zu zwei Trainer/-innen
  • Erlaubt ist Sport ohne Körperkontakt.
  • Verpflichtendes Präventionskonzept
  • Registrierungspflicht

Der Mindestabstand von zwei Metern oder das Tragen einer den Mund- und Nasenbereich abdeckenden Schutzvorrichtung (gemäß § 17 Abs. 4 ) kann entfallen, sofern dies im COVID-19-Präventionskonzept vorgesehen ist.

 

Eine Vorlage für euer Präventionskonzept inkl. Tipps für die Durchführung eurer Veranstaltung findet ihr rechts unter Downloads.

(Sportliche Aktivitäten im Innenbereich wie z. B. Klettern sind nicht Bestandteil dieses Präventionskonzept und weiterhin untersagt.)

 

Bitte bleibt achtsam, beobachtet die aktuellen Entwicklungen und passt eure Maßnahmen an die regionale Situation an!

 

In den Bundesländern Burgenland, Niederösterreich und Wien gilt aktuell eine restriktvere Sonderbestimmung und eine außerschulische Jugendarbeit vor Ort ist bis zum Außer-Kraft-Treten dieser Sonderbestimmung nicht möglich! Online Angebote bzw. Aktivitäten, die keine physische Präsenz erfordern, dürfen weiterhin angeboten werden.

 

Die Sonderbestimmungen für Vorarlberg findest du hier:

https://vorarlberg.at/-/vereine-corona-ueberblick?article_id=657239

 

 

Wenn ihr Fragen zur Umsetzung eurer Kinder- und Jugendverstaltungen habt, möchten wir euch gerne weiterhelfen! Bitte sendet eure Fragen an irene.raffetseder@naturfreunde.at.

 

Wir danken allen Familien und Organisationsteams für eure Geduld in dieser außergewöhnlichen Zeit!

 

Euer Naturfreundejugend-Team

 

 

 

 

Kinder in den Bergen sicher unterwegs
Wanderung mit Kindern
Mitglied Werden
Weitere Informationen

Kontakt

Naturfreundejugend Österreich
ANZEIGE