www.naturfreundejugend.at

Jugendcamp im Nationalpark Gesäuse

Felsklettern, Wildwasser, Sternenhimmel und mehr für 12- bis 14-Jährige

Wildes Wasser - steiler Fels: Tauch ein ins Abenteuer!

Wolltest du schon immer Wildwasser vom Raftingboot aus erleben und hautnahe Erfahrungen beim Felsklettern sammeln? So viele Sterne sehen wie noch nie und auch mal unter freiem Himmel übernachten? Was Neues ausprobieren, tolle Plätze entdecken oder einfach mit Freundinnen und Freunden beim Lagerfeuer chillen? 

Dann ist das Sommercamp im Nationalpark Gesäuse genau das richtige für dich!

 

Die Nationalpark RangerInnen haben spannende Herausforderungen für euch auf Lager und sorgen für unbeschwerte, unvergessliche Erlebnisse in dieser Ferienwoche. 

 

Unterkunft:

Ausgangspunkt für alle Erkundungstouren ist der Campingplatz Forstgarten mit Badeplatz an der Enns im Herzen des Nationalparks Gesäuse. Die Gruppe übernachtet im gemütlichen Bettenlager.

 

Campleitung:

Christian Leimberger, Nationalpark Ranger. 

Speziell ausgebildete weibliche und männliche Betreuungspersonen sorgen für Spaß und Sicherheit bei allen Aktivitäten.  

Veranstalter ist die Nationalpark Gesäuse GmbH. Die Naturfreundejugend Österreich ist Kooperationspartner.

 

Teilnahmebeitrag:

€ 369,- für NF-Mitglieder

 

Im Preis inkludiert:

  • Programm mit fachkundiger Leitung und Betreuung 
  • Quartier mit Vollpension (Frühstück, warme Hauptmahlzeiten, Lunchpaket für Tagesausflüge)
  • Leihausrüstung nach Bedarf

 

Hier geht's zur Anmeldung

18

So., 18.07.2021 bis Fr., 23.07.2021

Treffpunkt: Sonntag, 18. Juli 2021, 16 Uhr am Campingplatz Forstgarten in Gstatterboden

Teilnahmegebühr für Naturfreunde-Mitglieder: € 369,-

Kontakt

Naturfreundejugend
Mitglied Werden
ANZEIGE